25. Juli bis 12. August 2016
Sommerakademie wieder mit zwei Stipendiatinnen aus Sibiu/Hermannstadt

Im Rahmen der 39. Marburger Sommerakademie für Darstellende und Bildende Kunst, die vom 25. Juli bis 12. August 2015 stattfand, vergab die Universitätsstadt Marburg bereits zum sechsten Mal zwei Stipendien an ihre rumänische Partnerstadt Sibiu/Hermannstadt. Die Stipendiatinnen, die Medizinstudentin Monica Şipoş und die Schülerin Iunis Minculete, belegten Kurse bei Oliver Pollack (Körpertheater), Anemone Poland (Improvisation und Variation) und Maya Brosch (Zeitgenössischer Tanz).

Über ihre Erlebnisse und Erfahrungen haben die Stipendiatinnen folgende Berichte verfasst:

Den Bericht von Monica Şipoş finden Sie hier.

Den Bericht von Iunis Minculete finden Sie hier.

Die Sommerakademie 2016 in Bildern auf der Website des Fotografen Georg Kronenberg: https://georgkronenberg.smugmug.com/Sommerakademie/Sommerakademie2016


160725sommerakademie1 klein

Monica Şipoş und Iunis Minculete mit den Vorstandsmitgliedern des Freundeskreises Marburg – Sibiu/Hermannstadt Christopher Moss und Ursula Schulze-Stampe
(Foto: Eva-Maria Dickhaut)

 

160725sommerakademie2 klein

Monica Şipoş (li.) und Iunis Minculete (re.) mit Oliver Pollak während der Eröffnung der Sommerakademie
(Foto: Eva-Maria Dickhaut)


160725sommerakademie3 klein

Monica Şipoş (hinten links) und Iunis Minculete (vorne rechts) während einer Aufführung
(Foto: Eva-Maria Dickhaut)